Philosophie

Aus der Praxis für die Praxis

BGM Baden II 076

Nach dem Motto: Siege entstehen im Kopf!

Es geht um:
– Emotionale Stabilität und Gleichgewicht
– Achtsamkeit
– die eigene mentale Kraft
– die innere Haltung
– unsere Motivation
– unsere Einstellung zum Beruf
– unsere Zielorientierung
– die spezielle Vorbereitung

Das, was Menschen im Leben wirklich nachhaltig erfolgreich macht sind weniger die Informationen, die sie gehört oder in Büchern gelesen haben, sondern die Dinge, die sie erfahren, empfunden und erlebt haben. Das, was sie im Inneren berührt.

Der Mensch neigt dazu, Denken und Fühlen zu trennen. Humberto Maturana, der geniale Neurobiologe aus Santiago de Chile, lehrt uns, dass Fühlen und Denken einen untrennbaren Prozess bilden. „Emotionieren“ nennt er diesen Vorgang. Es gilt daher Wege zu finden, die unser Denken mit unseren Emotionen und unserer Intuition in Einklang bringen, um unser ganzes Potenzial entfalten zu können.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, dieses uralte Wissen der Selbsterkenntnis meinen SeminarteilnehmerInnen in zeitgemäßer Form anzubieten. Ich nenne diese zeitgemäße Form: MEPE-Methode© = Mentale Emotionale Prozess Entwicklung und biete diese auch in meinen Seminarzentrum an der DELPHIakademie in Knittelfeld bei allen Ausbildungen an.